Zurück zur Liste

Mit Pauken und Trompeten

BOOKii Hören und Staunen Musikinstrumente erhält Kindersoftwarepreis TOMMI 2020

Ein Grund zu Feiern! Als einziger Buchverlag erhält Tessloff mit dem Titel „BOOKii Hören und Staunen Musikinstrumente“ den Kindersoftwarepreis TOMMI. In der neuen Kategorie „Bildung“ schaffte es der Titel auf den 3. Platz. Die Kinderjury urteilt: „Bookii Hören und Staunen: Musikinstrumente‘ gewinnt beim TOMMI 2020, weil wir dabei komplett vergessen haben, dass es keinen Bildschirm gibt. … Es war auch überhaupt nicht langweilig, weil der Stift auch Lernspiele hat. Schade, dass es sowas nicht als Schulbuch gibt“

Auch der Initiator des Preises Thomas Feibel freut sich: „Ich freue mich sehr, dass beim Kindersoftwarepreis TOMMI ein Buchverlag gewinnt, der klug und behutsam die Brücke vom klassischen Buch zur der digitalen Welt schlägt.“

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey. Herausgeber des TOMMI ist das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin. Partner sind die Auerbach Stiftung, der deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), Deutschlandfunk Kultur, Familie & Co, die Frankfurter Buchmesse, Google, jugendschutz.net, KIKA, mobilsicher.de, Dein Spiegel Partner & Söhne und das ZDF Kinder- und Jugendprogramm. Die Verleihung fand in einer Livesendung des KiKA Medienmagazins Timster statt und ist jetzt hier zu finden.

Download Pressemitteilung zum Download

PRESSEMITTEILUNG ZUM DOWNLOAD (246,9 kB)